Musik zur Zeit: Gossip

MusikDas neue Album der transgender Disko-Punker Gossip steht ab kommender Woche im Plattenladen. Zeit wird es – schließlich ist ihre großartige letzte Scheibe „Standing in the Way of Control“ schon drei Jahre alt und man konnte anhand der ständigen Boulevard-Spitzen um Beth Dittos Aktivitäten im Schlepptau von Karl Lagerfeld, Kate Moss und Co. schon fast den Glauben an eine Fortsetzung ihrer Musikkarriere fürchten. Doch nun ist ja alles gut.

Foto: Lee Broomfield / Sony Music

Produziert von Rick Rubin, erscheint „Music For Men“ bei Sony Music und wirkt auf den ersten und zweiten Blick gegenüber dem eher rauen, unbändigen Charme früherer Tage entsprechend etwas mehr „geglättet“. Dafür haben Gossip nun musikalisch einiges mehr im Repertoire, wirken die Ideen hinter den Songs differenzierter. Nicht wenige Titel sind gar perfekte Pop-Hits geworden. So kann ich diesen Neuling nur ausdrücklich empfehlen.

Wunderbar ist übrigens auch das Video zur ersten Single „Heavy Cross“.

Die Tourdaten zur Platte sind bisher noch recht übersichtlich. In diesen Breitengraden spielen Gossip am 9. Juli in der Prinzenbar in Hamburg und am 17. Juli beim Melt! Festival in Ferropolis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s