Im Namen des Pop

Film

Zusammen gestalten sie seit vielen Jahren das Antlitz der Leipziger Musikmesse (Pop Up. Nun sind die grafischen Arbeiten von Jana Kermes und PM Hoffmann auch endlich mal in einer richtigen Ausstellung zu sehen. Die Leipziger Ecktseingalerie (Bornaische Str. 51) zeigt derzeit ein paar ihrer schönsten Banner und Bilder im Namen des Pop in der Schau „Face To Face – Colored Papers“. Darunter sind auch Motive für die kommende (Pop Up vom 14. bis 17. Mai in Leipzig.

Der Eintritt ist frei und die Ausstellung Donnerstag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr und Sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s