Vampire in der Nachbarschaft

Film

Wenn auch nicht mehr ganz taufrisch und in den meisten Programmkinos wohl schon auf dem Abstellgleis, will ich hiermit auf den wirklich fabelhaften schwedischen Vampirstreifen „So finster die Nacht“ von Tomas Alfredson hinweisen. Der mir bisher unbekannte, aber wohl recht erfolgreiche Roman von John Ajvide Lindqvists über den 12-jährigen Oskar und seine nachtaktive neue Freundin Eli ist hier gleichsam beunruhigend und verzaubernd umgesetzt worden. Die Darsteller sind durch die Bank weg wunderbar, die Ausstattung (angestaubte schwedische Plattenbausiedlung, 1980er Jahre) passt perfekt zur morbiden Story.

In Leipzig ist „So finster die Nacht“ derzeit z.B. noch in de Schauburg zu sehen. Also, hingehen.

Mehr zum Film: So finster die Nacht

Advertisements

3 Gedanken zu “Vampire in der Nachbarschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s